Fettabsaugung Fettabsaugen Facelifting Liposuction Gesichtslifting Faltentherapie Faltenbehandlung
Liposuction Fettabsaugen Liposuktion
Schönheitsoperationen. Liposuction. Fettabsaugungen.

Informationsseiten für die Schönheitschirurgie

 

Risiken und Nebenwirkungen bei und nach einer Fettabsaugung / Liposuction

Risiken, Gefahren und evtl. Komplikationen nach einer Liposuction Fettabsaugung Fettabsaugen

Gefahren, Risiken nach einer Fettabsaugung, Liposuction: Stärkere Blutungen während oder nach der Fettabsaugung machen selten eine operative Blutstillung und/oder eine Bluttransfusion erforderlich. Kleinere oder größere Einblutungen bilden sich nach 2-6 Wochen von selbst zurück. Nur sehr selten muss ein Bluterguss (Hämatom) operativ ausgeräumt werden. Eine dauerhafte Gewebeverhärtung oder Hautverfärbung ist selten.
 
Lagerungsschäden (Druckschäden an Nerven oder Weichteilen mit Empfindlichkeitsstörungen und selten Lähmungen der Gliedmaßen), die bei einer Behandlung in Narkose auftreten können, sowie Haut- und Gewebeschäden durch Kriechströme, Hitze (z.B. Wärmematten) und/oder Desinfektionsmittel bilden sich meist von selbst zurück. Sie können in Einzelfällen aber auch eine langwierige Behandlung erfordern. Nicht immer gelingt eine vollständige Wiederherstellung der Nervenfunktion und es können dauerhafte Narben zurückbleiben.
 
Da Hautnerven durchtrennt werden, muss mit vorübergehenden, nur selten mit bleibenden Einschränkungen der Berührungsempfindlichkeit gerechnet werden.
 
Wird die Absaugung mit einem Ultraschallgerät durchgeführt, kann es trotz aller Sorgfalt durch Erwärmung der Ultraschallsonde selten zu thermischen Schäden (Verbrennungen) der Haut oder des Unterhautgewebes kommen. Diese Schäden können u.a. zu einer verzögerten Wundheilung und einer vermehrten Ansammlung von Gewebeflüssigkeit führen. Nach ultraschallgestützter Fettabsaugung kann es selten zu langanhaltenden Missempfindungen kommen.
 

Info

Eine Fettabsaugung sollte immer nur als zusätzliche Unterstützung zur Gewichtsreduktion angesehen werden, niemals als Ersatz für Sport, Bewegung und gesunder Ernährung.

Werden sehr große Mengen Fettgewebe entfernt bzw. große Mengen Tumeszenzlösung eingespritzt, kann es durch die Flüssigkeitsverschiebung zu Kreislaufreaktionen bis hin zum Kreislaufschock oder zu einem Lungenödem kommen. Daher ist in diesen Fällen ein genauer, kontrollierter Flüssigkeitsausgleich erforderlich.
 
Örtliche Infektionen sind selten; sie können die Wundheilung verzögern und eine Behandlung mit Antibiotika oder einen operativen Eingriff (z.B. Abszesseröffnung) erfordern.
 
Schwellungen können 3-6 Monate und länger (z.B. Halsbereich) anhalten. Im Bereich der Gelenke ist die Schwellneigung am stärksten ausgeprägt.
 
Da sich Gewebereaktionen nie genau vorhersagen lassen, muss nach der Operation mit kleinen Unregelmäßigkeiten der Hautkontur gerechnet werden. Meist bilden sie sich innerhalb einiger Monate von selbst zurück, gelegentlich ist ein zusätzlicher Eingriff erforderlich.
 
Bei Wundheilungsstörungen oder entsprechender Veranlagung können schmerzende und ästhetisch störende Narbenwucherungen mit Hautverfärbungen (Keloide) entstehen. Narben können auch schrumpfen, dadurch spannen und zu Bewegungseinschränkungen führen. Mit konservativen Maßnahmen (z.B. Salben, Druckmassage) und/oder Korrekturoperationen kann versucht werden, solche Narben zu verbessern.
 
Bei Allergie oder Überempfindlichkeit (z.B. auf Medikamente, Desinfektionsmittel, Latex) können vorübergehend Schwellung, Juckreiz, Niesen, Hautausschlag, Schwindel oder Erbrechen und ähnliche leichtere Reaktionen auftreten. Schwerwiegende Komplikationen im Bereich lebenswichtiger Funktionen (Herz, Kreislauf, Atmung, Nieren) und bleibende Schäden (z.B. Organversagen, Lähmungen) sind sehr selten.
 
Falls Umstände vorliegen, die das Eingriffsrisiko erhöhen, wird Ihr Arzt dies mit Ihnen besprechen, insbesondere das Risiko einer Thrombose und Embolie sowie die Thromboseprophylaxe bei erheblichem Übergewicht.

Auch vorbereitende und begleitende Maßnahmen sind nicht frei von Risiken. So kann es durch Spritzen oder Infusionskatheter zur Verletzung von Nerven und Blutgefäßen (z.B. Venenreizungen, Thrombosen) oder zu Infektionen (z.B. Spritzenabszessen) und sehr selten zu einer lebensgefährdenden allgemeinen Blutvergiftung (Sepsis) kommen.
 
Trotz aller Sorgfalt, mit der Fremdblutkonserven, Plasmaderivate und andere Blutprodukte hergestellt werden, lässt sich bei ihrer Übertragung/Anwendung eine Infektion , z.B. sehr selten mit Hepatitis-Viren (Leberentzündung) und extrem selten mit HIV (AIDS) sowie evtl. auch mit den Erregern von BSE bzw. der neuen Variante der Creutzfeldt-Jakob-Erkrankung, nicht sicher ausschließen.
  

Unsere Seiten bieten Ihnen nur Grundinformationen aus den verschiedenen Bereichen der Schönheitsoperationen, im besonderen über das Fettabsaugen. Sollten Sie Fragen, Termin Wünsche oder anderes haben, so Kontaktieren Sie bitte die hier angeführten Ärzte, Spezialisten und Kliniken Direkt. Diese geben Ihnen gerne nähere Auskunft über die Möglichkeiten der verschiedenen Schönheitsoperationen sowie auch deren Preise und Kosten.

Ärzte, Kliniken, Info Seiten für eine Fettabsaugung

Info Seiten über das Fettabsaugen, Fettabsaugung, Liposuction und Arzt, Klinik Spezialisten Empfehlungen

Fettabsaugen, Fettabsaugung, Liposuction Informationsseiten, Wissenswerte, Neues und Arzt, Klinik, Spezialisten Empfehlungen

Fettabsaugung Fettreduktion

Fettabsaugung Fettreduktion, finden Sie Ärzte, Kliniken, Spezialisten, Experten für die Fett Absaugung, aber auch für andere Schönheitsoperationen

Fettabsaugung, Fett Absaugen

Fettabsaugung, Fett Absaugen, Info Seiten für die Plastische Chirurgie, Informatives und Wissenswerte mit Arzt, Klinik, spezialisten Empfehlungen

Fettabsaugen, Liposuction Ärzte, Kliniken Chirurgen Spezialisten finden, Risiken, Komplikationen, Nebenwirkungen

Fettabsaugung, Liposuction Ärzte, Spezialisten, Kliniken finden, sowie Grundinfos über das Fettabsaugen, bzw. andere Schönheitsoperationen

Ärzte, Kliniken, Spezialisten, Experten für eine Fettabsaugung (Liposuction)

Ärzte, Kliniken, Spezialisten, Experten für eine Fettabsaugung (Liposuction), finden Sie in unserem Webkatalog, auch zu allen anderen Schönheitsoperationen und Behandlungen. Sowie einen grossen allgemeinen Themenpool.

Schönheitschirurgie Blog, Infos zur Liposuction finden

Schönheitschirurgie Blog, Infos zur Fettabsaugung, Liposuction für eine Fettabsaugung (Liposuction),
Finden Sie in dem Schönheitschirurgie Blog Infos zum Thema Fettabsaugung, auch zu allen anderen Schönheitsoperationen und Behandlungen. Sowie zu allgemeine Themengebiete der Schönheitschirurgie. Auch der Bauchstraffung, Faltenstraffung, Nasen und Ohr Operationen und vielem mehr.
Experten, Spezialisten Chirurgen, Ärzte Klinik Empfehlungen sind auch vorhanden.

Fettabsaugung Fettreduktion Liposuction

LIPO Fettabsaugen Liposuction die Fettabsaugung Körpermodellage durch Fettreduktion
Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zum Thema Fettabsaugen, also der Liposuction Fettabsaugung an Gesicht und Körper. Areale, die abgesaugt werden können, welche Für und Wider man ausspechen kann und vieles mehr. Natürlich in althergebrachter Weise mit den richtigen Arzt, Chirurgen, Klinik Empfehlungen für das Fettabsaugen. Auch für die Bauchstraffung.
Auch werden andere Themen aus der Schönheitschirurgie, Plastischen Ästhetischen Chirurgie erwähnt und genauer darauf eingegangen.Als Beispiel: Faltenbehandlung, Facelifting, oder Schweissdrüsenbehandlung, Männerbrust Behandlungen sowie noch viele weitere. 

Hinweis:

Bei der Wahl eines Arztes, Klinik, Chirurgen, Spezialisten für eine Fettabsaugung (Liposuction) sollten Sie immer darauf achten, das jener auch schon genügend bzw. viele Operationen dieser Art durchgeführt hat. Am besten Wählen Sie solche, die das Fettabsaugen auch als Haupt Schwerpunkt in den Leistungen haben.
Lassen Sie Sich eingehend über alle Vorteile, Nachteile einer Fettabsaugung Beraten, aber auch über alle Risiken und Gefahren die ein solch ein Eingriff mit sich bringen. Besprechen Sie auch das eventuelle OP Ergebnis, so das Sie nicht vor Überraschungen stehen.
Hier ist ein Arzt Patienten Gespräch besonders wichtig, denn Sie müssen auch ein Vertrauen zu dem jeweiligen Arzt, Chirurgen oder Spezialisten aufbauen. Nur so ist auch gewährleistet, das "beide", Sie und der Arzt auch zufrieden sind mit dem Operationsergebnis.

Interessantes - Dinge, die Sie auch interessieren könnten: Hernien Leistenbruch Klinik, Werbeagentur München für Arzt und Klinik Webseiten.  Oder Typo3 Webseiten Betreuung von Typo3 München Agentur